Meine Kommissare

Cay Rademacher: Hamburg

Der Fälscher

Der Fälscher

Wer weiß etwas über die Währungsreform? Bitte melden! Beredtes Schweigen. Gewiss ist das Standard-Wissen vorhanden. Doch wie waren die Abläufe, wer hat wann was geplant? Wer waren die Gewinner und gab es auch Verlierer? Lesen Sie Der Fälscher und Sie werden auf höchst spannende Art und Weise schlauer gemacht. Unser Held aus dem ersten Band Der Trümmermörder, hat sich versetzen lassen. Oberinspektor Frank Stave, Kurzform Stave , arbeitet jetzt für das Chefamt S, das den Schwarzmarkt bekämpft. Doch anstatt mit Papierkram beschäftigt er sich mit einer Leiche, die eigentlich in das Ressort der Mordkommission fällt. Eigentlich …und da wird Stave hellhörig. Auch in diesem Band erweist sich Lieutnant MacDonald als Freund und Helfer und, meine Damen, etwas Liebe ist auch dabei.  

Mich hat wiederholt die Liebe zum Detail des Autors beeindruckt. Zugegeben, ich brauche Abstände zwischen den Krimis von Cay Rademacher, weil Stimmung und Zustände doch sehr bedrückend sind – aber irgendwann will ich den nächsten lesen.  

 

Alle Rezensionen von Cay Rademacher

Facebook